Shop Online
vinsanto

Vin Santo del Chianti

Vin Santo wird in traditioneller toskanischer Methode gemacht.
Wir erhalten diesen Wein aus Chianti grűnen Trauben, Trebbiano und Malvasia. Wir wählen die besten Trauben und sie werden fűr 5 Monate zu welchen gelassen. Die grőßere Wassermenge, in den Trauben verschlossen, verdunstet mit der Trocknungsmethode und wir erhalten die hőchste Zuckerzusammennziehung. Seit 5 Monate keltern wir die Trauben und der kleiner Most wird 24 Stunden zu ausruhen gelassen. Wenn der Most ausgeruht hat, stellen wir in „Caratelli“. Sie sind kleine Eichenholzfäßen und sie werden nur fűr ¾ gefűllt.
Der Wein wird bis zu 4 Jahren in „Caratelli” gelagert, welche in eine „Vinsantaia” gestellt werden, wo der Wechsel der Jahreszeiten den Wein zu optimalen Reifen verhilft.

Trauben: Trebbiano 80%, Malvasia 20%

Weinberge: Im 1968 gepflanzt

Weinlese: 13 und 14 Oktober

Trocknungsperiode: von Oktober bis März

Gärung und Lagerung: In den kleinen Eichenholzfässern. Volumen 50 – 150 Litern.(4 Jahre)

Gesamte Produktion: 4000 Flaschen.

vin santo